Preisverdächtig: Kampagne #TrotzCED nominiert für VISION.A Awards

By 17. März 2017Agentur

Unsere für Takeda Pharma konzipierte Social Media-Kampagne #TrotzCED hat es auf die Shortlist der VISION.A Awards 2017 geschafft. Mit den von APOTHEKE ADHOC und Apotheken Umschau ins Leben gerufenen Preisen werden herausragende digitale Konzepte im Apotheken- und Pharmamarkt ausgezeichnet.

Das wichtigste Ziel von #TrotzCED ist es, Betroffene mit praktischen Tipps im Alltag zu unterstützen, ihr Selbstbewusstsein im Umgang mit CED zu steigern und ihnen Mut zuzusprechen. In den Social Media-Kanälen der Website www.ced-trotzdem-ich.de haben Patienten die Möglichkeit, mit Gleichgesinnten zu interagieren, sich auszutauschen, Tipps zu holen und vor allem von den Erfahrungen der anderen zu profitieren.

Die Preisträger werden am 22. März im Anschluss an die Digitalkonferenz von APOTHEKE ADHOC und Apotheken Umschau in Berlin bekanntgegeben.